Kernbohren Überkopf

Bei dieser Bohrung wird die Maschine an die Decke montiert und somit wird von

unten nach oben gebohrt.

 

Vorteil ist dabei keine Beschädigung von Bodenbelägen und 

bei Bohrungen auf Dächer erspart man sich, dass ein Dachdecker grossflächig

Gestein, Isolierung sowie Dachpappe entfernen müsste.